Räumlichkeiten

Nähköbchen
Geschäftsstelle
Seminarraum

Die Räumlichkeiten bestehen aus dem Eingangsbereich, einem Seminarraum und einem Café.

 

Im Eingangsbereich befindet sich eine kleine Sitzecke, die Verkaufs- und Austellungsfläche des "Lustigen Nähkörbchens" sowie der Arbeitsplatz von Frau Armborst / Geschäftsstelle, der aufgrund der Coronapandemie vom Eingangsbereich abgeschirmt ist.

 

Direkt dahinter befindet sich der Seminarraum.

Dort sind verschiedene Bestuhlungen möglich, so können hier sowohl Vorträge und Workshops aber auch Sitzungen abgehalten werden. Auch die meisten Gruppen treffen sich hier.

Ausgestattet ist der Seminarraum mit einem festinstallierten Beamer und einer ausziehbaren Leinwand sowie einer faltbaren Raumabtrennung zum Eingangsbereich. Außerdem verfügt er über mobile Plexiglasschutzwände.

 

Im Café sind ebenfalls verschiedene Bestuhlungen möglich. Hier befindet sich die Einbauküche und der Arbeitsplatz unserer Bundesfreiwilligen, ebenfalls durch eine Glastrennwand vom restlichen Raum abgeschirmt.

 

Das gemütliche rote Sofa und der Ohrensessel laden zu netten Gesprächen im Café ein.

Küche
Café
Sofa und Sessel